Aktuelles

Adventssingen in der Aula

Mit Beginn der Adventszeit treffen sich alle Schulkinder montags vor der großen Pause in der weihnachtlich geschmückten Aula, um gemeinsam Advents- und Weihnachtslieder zu singen.
In diesem Jahr werden wir wieder von Frau Sick mit dem Klavier begleitet. Einen Teil der Lieder tragen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule beim Weihnachtsliedersingen am 3. Adventssonntag auf dem Marktplatz in Sparwiesen vor.

 

Schlittschuhlaufen in Wernau

Am 28. November 2017 fand inzwischen zum 3. Mal der Wintersporttag der Grundschule im Eisstadion in Wernau statt.
Mit zwei Reisebussen ging es morgens um halb 9 los. Die Aufregung war riesengroß. In Wernau angekommen konnte es unseren Wintersportlern dann nicht schnell genug gehen. Schnell wurden die Schlittschuhe und Handschuhe angezogen, Mütze und/oder Helm aufgesetzt – und schon ging es los!
Geübte und Ungeübte hatten sichtlich viel Spaß auf dem Eis. Angst vor dem Hinfallen gab es nicht. Man half sich gegenseitig. Gab es dennoch einen Sturz, so standen die Eislaufkünstler gleich wieder auf und probierten es weiter.
Die Zeit verging leider viel zu schnell. So kam dann um 11 Uhr aus dem Lautsprecher die Aufforderung: „Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Sparwiesen müssen die Eisfläche nun verlassen!"
Leider ging dieser Vormittag viel zu schnell vorbei! Aber alle waren sich einig: Das wollen wir im nächsten Jahr wieder machen!

 

Gesund und fit – wir machen mit!

Wir Kinder der dritten und vierten Klasse haben am Freitag, den 20.10.2017 in der Grundschule Sparwiesen eine Vesperbox von der Aktion „Gesunde Pause“ und eine Flasche Sprudel bekommen. In der Box waren für jedes Kind zum Beispiel Vollkornbrot, kleine Würstchen, Haferfleks, Studentenfutter und noch viel mehr. Unseren Lehrerinnen ist es wichtig, dass wir im Klassenzimmer vor der Pause in Ruhe essen. Dann haben wir nämlich Zeit in der Pause zu spielen und uns zu bewegen. Vor der Pause durften wir die Sachen aus der Box essen und alle waren der Meinung: „Das schmeckt lecker!“
(Text von Kindern der Klasse 3)

 

Wandertag der Klassen 1, 2 und 3

Während die Viertklässler in der Jugendverkehrsschule in Göppingen das sichere Verhalten im Straßenverkehr praktisch übten, nutzten die restlichen Klassen der Schule am Mittwoch, 18.10.2017, das traumhafte Herbstwetter für einen Wandertag zum Schloss Filseck.

 

Klasse 1 zu Besuch bei Frank + Stöckle

Zu Beginn des Schuljahres wurden unsere Erstklässler vom Busunternehmen Frank + Stöckle nach Hattenhofen eingeladen. Unter dem Motto "Dein Bus ist sicher" nahmen die Kinder an einem Bussicherheitstraining teil. Dies wurde vom Busunternehmen in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei und der Kreisverkehrswacht Göppingen durchgeführt. Hier lernten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1 u. a. das richtige Ein- und Aussteigen, Stehen und Festhalten im Bus sowie das richtige Überqueren der Fahrbahn an einer Bushaltestelle.
Dieses Training war für die Kinder sehr eindrücklich und hat Ihnen viel Spaß gemacht. Begleitet wurde die Klasse nicht nur von ihrer Klassenlehrerin, sondern auch von Frau Müller und Frau Rother. Vielen Dank!

Herzlichen Dank auch an alle Polizisten, Busfahrer und an die Firma Frank + Stöckle für einen spannenden Vormittag.